Startseite

Herzlich willkommen auf meiner Homepage.
(Some pages are already translated to English, switch on the right upper side)

„Musik ist ein Vehikel für Traurigkeit – aber auch für Freude. Und wenn es gelingt, beide Extreme zusammenzubringen, entsteht Magie.“ (Paul McCartney)

2014 habe ich nach langen Jahren der Zurückhaltung beim aktiven Musizieren mit dem Bandoneon ein Musikinstrument gefunden, welches meine ganze Begeisterung entfachte.

Durch den Tango Argentino auf das Instrument aufmerksam geworden, habe ich mir erst ein „preisgünstiges“ Einheitsbandonion gekauft, um überhaupt mal mit dem Instrument in engere „Berührung“ zu kommen und zu prüfen, ob es zu mir passt.

Innerhalb kürzester Zeit hat mich das Instrument dann so vereinnahmt, dass der Kauf eines (Tango-)Bandoneons in rheinischer Stimmung folgte.

Das Wirkprinzip der durchschlagenden Stimmzungen, welches im Bandoneon Verwendung findet, ist auch in Mundharmonikas und Melodicas zu finden, weshalb mein Interesse sich dann im Laufe der Zeit auch auf diese Instrumente ausweitete.

Mir vollkommen unbekannte Instrumente, wie die Claviola von Hohner oder die Accordina sind mir über den Weg gelaufen und auch weiteren Handzuginstrumente. Konzertinas, Concertinas, Knopf- und Pianoakkordeons, diatonische Handzuginstrumente – die Vielfalt der Instrumente ist groß und mit allen macht es Spaß, Musik zu machen.

Da ich aus Spaß am Interesse viel Wissen über die Instrumente (und auch das eine oder andere Instrument selbst) bei mir angesammelt hat und ich auch von Berufs wegen mit der Erstellung von Webseiten zu tun habe, war der Gedanke zu dieser Webseite nicht sonderlich weit.

Natürlich wird es eine Zeitlang dauern, bis diese Seite wohlgefüllt ist, aber – wer nicht beginnt, kann auch nicht fertig werden.

Jörg Bleymehl